Pilzkunde – Das Ledergelbe Pustelkeulchen

Das ledergelbe Pustelkeulchen ist ein ungenießbarer Pilz. Lerne ihn zu bestimmen und versau dir in Zukunft nicht mehr deine Pilzpfanne.

Inhaltsverzeichnis

Essbarkeit: Ungenießbar

Dieser Schlauchpilz aus der Ordnung der Krustenkugelpilzartigen wurde von mir bereits bei der Herkuleskeule das erste Mal von erwähnt.

Anders als dieser sehr ähnlich aussehende Genosse ist das Pustelkeulchen leider nicht genießbar. Der bittere Geschmack versaut dir schnell das Essen. Pass also darauf auf, diesen Pilz zu vermeiden.

Das sollte auch nicht zu schwerfallen, denn der Pilz steht in Deutschland leider auf der roten Liste. Das genaue Ausmaß seiner Gefährdung ist dabei nicht bekannt. Wenn ihr einem dieser Exemplare über den Weg lauft, lasst ihn einfach stehen.

Wissenschaftlicher Name Trichoderma alutaceum
EssbarkeitUngenießbar
“Hut” 1 bis 2 cm, weiß-beige, wird später braun, oben abgerundet, mehrere “Hüte”,
StielWeiß, braun
RingNicht vorhanden
FleischWeiß, Zäh
LamellenNicht vorhanden
GeruchUnbedeutend
Geschmackbitterlich
Vorkommenverrotendes Nadelholz, Sommer bis Herbst, sehr selten, Gefährdet auf Roter Liste G
SporenWeiß
Verwechslungenabgestutzte Herkuleskeule, Zungenkeule, Kammkoralle, runzellige Koralle, Herkuleskeule, sibirische Herkuleskeule, Heidekeule,

Verwechslungen des ledergelben Pustelkeulchen

Leider ist dieser Pilz ein Verwechsungskandidat für eine Reihe von essbaren Pilzen. Achte also genau darauf, welchen Pilz du wirklich vor dir hast.

In der Verwechslungs-liste oben stehen ausschließlich essbare Pilze. Es gibt zusätzlich auch noch ein paar Pilze die ebenfalls ungenießbar sind. Diese habe ich aber Übersichtshalber außen vor gelassen.

Wie immer gilt mein Appell. Verwende keine Pilze, die du nicht zu 100 % identifizieren kannst. Kein Pilz ist das Risiko wert.

Ihr handelt eigenverantwortlich und dieser Beitrag stellt keine sichere Bestimmungsanleitung dar. Für eine Verzehrfreigabe muss ein geprüfter Pilzsachverständiger aufgesucht werden.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Sammeln. Meine eigenen Funde kannst du auf meiner Instagram Seite finden!

Die perfekte Pilzpfanne

Schreibe einen Kommentar

Mehr über mich

Hey! Ich bin Moritz und ich heiße dich herzlich auf meiner Seite willkommen! Ich bin von der Natur begeistert und hoffe diese Begeisterung auch in dir wecken zu können! 

Ich bin gerne im Westerwald nördlich von Koblenz unterwegs. Wenn ich mich nicht durch den Wald schlage, bin ich am Rhein angeln!