Die Top 10 besten Taschenmesser!

Die Top 10 besten Taschenmesser! Diees Liste zeigt dir meine absoluten Favoriten. Welches Messer ist dein Liebling? Bushhandwerk Messer-Blog!

Inhaltsverzeichnis

Nachdem mein Beitrag das beste Bushcraft-Messer so gut ankam, möchte ich hier meine Top 10 besten Taschenmesser vorstellen. Jedes der Messer ist verlinkt und du kannst es dir direkt hier im Shop bestellen.

Nach welchen Kriterien bewerte ich meine Messer? Eine berechtigte Frage. Ich bin kein Messer – Sammler. Ich bin ein Messer Benutzer. Ich kann gut verstehen, warum jemand Messer sammelt. Irgendwo tue ich das ja auch, denn ich habe ja immer nur ein Messer dabei.

Im Vordergrund steht für mich aber die Alltagstauglichkeit. Das beste Taschenmesser muss mich in meinem Alltag optimal unterstützen und jede Aufgabe meistern, die ich an mein Messer stelle.

Dabei schneidet das Auge natürlich mit. Jeder möchte ein Messer besitzen, was auch vom Aussehen was hermacht. Für mich ist Funktion zwar immer noch wichtiger. Das Aussehen steht aber auf Platz drei direkt nach der Qualität der verwendeten Materialien und Verarbeitung. Das alles wird dann vom passenden Preis-Leistungs-Verhältnis zusammengefasst.

Jetzt aber Schluss mit dem rumgelabert. Starten wir mit der Liste der Top 10 besten Taschenmesser.

Die Reihenfolge – Meine Top 10 besten Taschenmesser!

Die Messer in dieser Liste stehen in keiner bestimmten Reihenfolge. Ich bin von jedem dieser Messer absolut überzeugt. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es ist einfach schwierig ein Messer für 400 Euro mit einem Messer für 40 Euro zu vergleichen.

Jedes dieser Messer hat seine Darseins-Berechtigung. Jeder von euch Sucht ein Messer für einen anderen Anwendungszweck. Daher zeige ich hier eine bunte Palette. Alle Messer bieten dabei ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Viel Spaß!

Cold Steel – 4 Max Scout

Nachdem das Cold Steel – 4 Max aufgrund seiner aufwändigen und teuren Produktion aus dem Sortiment genommen wurde, hat Cold Steel die Stimmen nach einem extrem stabilen und leistungsfähigen Nachfolger erhört.

Zu einem Preis, den das Orginal niemals hätte erreichen können, kommt nun das Cold Steel – 4Max Scout und tritt selbstbewusst in die großen Fußstapfen.

Mit einem Datenblatt, dass sich wirklich sehen lassen kann, überzeugt das Scout in jeder Hinsicht. Natürlich war auch Andrew Demko an diesem Meisterwerk beteiligt und hat das TRI-AD-Lock beigesteuert.

Diese Arretierung trägt Belastungen, bei denen kein anderen Schließmechanismus mithalten kann. Das Cold Steel – 4-Max Scout hat im Test ein Gewicht von 270kg getragen und funktionierte danach noch wie neu!

Die trockenen Fakten:

MARKECold Steel
EINHANDÖFFNUNGJa
GEWICHT290 g
GESAMTLÄNGE25,5 cm
GRIFFMATERIALGriv-Ex
KLINGENARRETIERUNGTri-Ad®-Lock
KLINGENFINISHStonewash Finish
KLINGENHÖHE4 cm
KLINGENLÄNGE10,4 cm
KLINGENMATERIALAUS 10A Stahl mit Stonewash-Finish
KLINGENSTÄRKE4,8 cm
LÄNGE GESCHLOSSEN15,3 cm
KLINGENFORMDrop-Point
KLINGENSCHLIFFFlachschliff
TASCHENCLIP-SEITELinks/Rechts

Extrema Ratio – Rao Desert

Stark – Stärker – Extrema Ratio – Rao! Dieses Messer ist wohl der Inbegriff des Taschenmessers. Denn dieser Klopper macht keine Scherze. Mit einer Gesamtlänge von 26 cm und einer Klingenstärke von brachialen 6 mm ist dieses Messer ein Überleben und Bushcraft-Messer durch und durch. Denn das sind Merkmale, wie man sie sonst von starken Buschraft oder Überlebensmesser kennt. 

Extrema Ratio verpackt das Ganze allerdings als hochwertigen Folder mit der Möglichkeit es zu einem „Feststehenden Messer“ Zu verwandeln. Für für ein Bushcraft Messer üblich kommt das Extrema Ratio – Rao mit einer Scheide.

In dieser lässt sich das Messer auf zwei verschiedene Weisen transportieren. Zum einen im festgestellten Zustand. Das ist vor allem von Vorteil, wenn du im Lager Arbeiten verrichtest und es oft zur Hand haben musst. 

Wenn du es dann gerade nicht brauchst, kannst du es auch zusammenklappen und in der Haupttasche der Scheide transportieren. 

Die 12 cm lange Tanto Klinge dieses Monsters besteht typisch für Extrema Ratio aus Böhler N690 Stahl. 

Der Böhler N690 ist ein in der Messerindustrie sehr beliebter Stahl. Das kommt durch seine Eigenschaft sehr stabil zu sein und gleichzeitig eine feine Schneide auszubilden. Aufgrund der ausgeklügelten Legierung halten Messer mit einer Klinge aus diesem Stahl ihre Schärfe lange.

Für mich einer der Spitzenreiter in der Liste der Top 10 besten Taschenmesser!

Die trockenen Fakten

MARKECold Steel
GEWICHT340 g
GRIFFMATERIALAnticorodal
KLINGENARRETIERUNGAxis-Lock
GESAMTLÄNGE26 cm
KLINGENLÄNGE12 cm
KLINGENMATERIALBöhler Stahl N690
KLINGENSTÄRKE6 mm
LÄNGE GESCHLOSSEN14,5 cm
KLINGENFORMTanto
KLINGENSCHLIFFFlachschliff
HÄRTE58 HRC

Cold Steel – Pro Lite

Hochwertige Qualität und gute Verarbeitung zum erschwinglichen Preis. Das ist es was das Cold Steel – Pro Lite ausmacht. Du suchst ein Taschenmesser für den Einsatz im Wald und beim Bushcraften?

Dieses Messer hier ist das perfekte Back-up. Denn es bietet dir mit seiner Cold Steel eigenen Arretierung die Möglichkeit dein Messer weitaus schwerer zu belasten, als vergleichbare Produkte andere Hersteller.

Mit der Tri-Ad®Arretierung, die von Andrew Demko eigens für Cold Steel entwickelt wurde hast du das Maximum an Sicherheit in der Hand. Dieses Messer wird beim Arbeiten nicht versagen.

Billige Messer anderer Hersteller könnten bei zu starker Belastung versagen und die Klinge ungewollt zuklappen. Das wäre fatal für deine Finger. Um die nötige Widerstandsfähigkeit zu testen, musste das Cold Steel – Pro Lite erst eine Reihe von intensiven Tests bestehen, bevor es auf den Markt durfte.

Der Griff des Messers ist aus Glasfaserverstärktem Nylon gefertigt. Er ist schön griffig texturiert und ergonomisch geformt. Gleichzeitig aber auch sehr schlicht gehalten. Der Taschenclip kann beidseitig angebracht werden, um auch für Linkshänder geeignet zu sein.

Die trockenen Fakten

MARKECold Steel
GESAMTLÄNGE20,3 cm
GEWICHT91 g
GRIFFMATERIALGFN (glasverstärktem Nylon)
KLINGENARRETIERUNGTri-Ad®-Lock
KLINGENLÄNGE8,9 cm
KLINGENMATERIAL1.4116
KLINGENSTÄRKE2,8 mm

Puma SGB – Mach 1

Das Puma SGB – Mach 1 steht maßgeblich für Deutsche Handwerkskunst zu einem bezahlbaren Preis! Denn hier kommen hochqualitative deutsche Werkstoffe zum Einsatz.

Das Mach 1 wurde von Bob Carpenter, dem Inhaber der Puma Knife Company USA entworfen. Die hochwertige Klinge aus 1.4116 Ist mit einem Keramikkugellager ausgestattet. Dieses erlaubt die Klinge sehr geschmeidig zu öffnen und zu schließen.

Mit einer Härte von rund 55-57 HRC besitzt das Messer eine durchschnittliche Härte und ist angenehm nachzuschleifen. Da dieses Messer wohl nicht zum Holz hacken eingesetzt werden wird, ist die weichere Klinge eine gute Wahl.

Ein stabiler Liner-Lock hält die 9 cm lange Klinge in Position. Die Form der Klinge lässt sich wohl als modifizierte Drop-Point Klinge bezeichnen. Der umgedrehte Flipper als Fingerschutz und die eingefrästen Jimpings auf dem Klingenrücken, machen es angenehm dieses Messer zu führen. Du hast optimale Kontrolle über deine Klinge.

Die Ränder der Griffschalen aus Kohlefaser sind mit der CNC-Maschine gefräst und geben so ordentlich Halt.

Die trockenen Fakten

MARKEPUMA
EINHANDÖFFNUNGJa
GESAMTLÄNGE20,8 cm
GEWICHT132 g
GRIFFMATERIALKohlefaser
KLINGENARRETIERUNGLiner-Lock
KLINGENFORMDrop-Point
KLINGENLÄNGE9 cm
KLINGENMATERIAL1.4116
KLINGENSTÄRKE3,7 mm
TASCHENCLIP-SEITERechts

Cold Steel – AD-10

Wenn Du eine Großwild-Jagdtour, eine gefährliche Expedition oder ein spannendes Abenteuer planst, und dabei ein sowohl leistungsstarkes als auch diskretes Taschenmesser an deiner Seite haben möchtest, ist das Cold Steel – AD-10 von Andrew Demko genau das Richtige für Dich.

Das Cold Steel – AD-10 ähnelt Andrews massivem 4-Max, ist aber kleiner und leichter. Es verfügt über eine besonders breite Drop-Point-Klinge mit Säbelschliff, die mit einer stabilen Spitze abschließt.

Dank seiner extrem dünn geschliffenen, rasiermesserscharfen Schneide besitzt das AD-10 eine bei Messern mit einer Klingenlänge unter 10 cm noch nie da gewesene Schneid- und Durchschlagskraft. Dabei bleibt die Klinge aber außerordentlich biegesteif, bruchfest und schartenresistent.

Der Griff ist gleichermaßen stabil und benutzerfreundlich. Er ist mit wärmebehandelten, durchgehenden Aluminium-Platinen, 3D-gefrästen G-10- Griffschalen und großzügigen Befestigungselementen ausgestattet.

Dank seiner präzise konturierten Form und seines integrierten Fingerschutzes liegt er fest und sicher in der Hand. Doch kein Taschenmesser wäre vollständig ohne einen zuverlässigen Verriegelungsmechanismus.

Daher ist das AD-10 mit Andrews Tri-Ad®-Lock ausgestattet, der in puncto Stabilität, Stoßfestigkeit und Widerstandsfähigkeit immer noch seinesgleichen sucht und Deinen unersetzlichen Fingern einzigartigen Schutz bietet.

Das AD-10 lässt sich über den beidhändig bedienbaren Daumenpin blitzschnell aufklappen, und für optimalen Tragekomfort sorgt ein umsetzbarer Taschenclip.

Die trockenen Fakten

MARKECold Steel
GESAMTLÄNGE22,2 cm
GEWICHT196 g
GRIFFMATERIALG10
KLINGENLÄNGE8,9 cm
KLINGENARRETIERUNGTri-Ad®-Lock
KLINGENMATERIALCPM S35VN-Stahl
KLINGENSTÄRKE3,8 mm
FARBESchwarz

Extrema Ratio – Fulcrum 2

Das Extrema Ratio – Fulcrum II ist die weiterentwickelte Version des Fulcrum I. Dieses Messer wurde speziell für die italienischen Spezialkräfte entwickelt.

Durch die verwendeten Materialien und das fortschrittliche Design steht dieses Messer an der Spitze der taktischen Messer.

Die Klinge ist rasiermesserscharf und mit einem leistungsfähigen Wellenschliff ausgestattet. Dieser macht es einfach Seile und Schnüre zu zerschneiden. Er beißt sich in jedem Material fest. Denn die Klinge ist aus einem Böhler N690 Hochleistungsstahl geschmiedet.

Dieser rostfreie Stahl ist einer der besten Kompromisse zwischen Rostbeständigkeit, Schnitthaltigkeit und Nachschärfbarkeit.

Dieser Stahl lässt eine recht feine Schneide zu. Gleichzeitig lässt er sich gut und geschmeidig nachschärfen. Auch über Rost musst du dir dabei keine Gedanken machen. Das ist vor allem bei Outdoor-Messern besonders wichtig.

Die Tanto Klinge des Extrema Ratio – Fulcrum II besitzt eine Stärke von ganzen 5,8 mm. Damit ist das Messer stark genug um zum einen jede noch so harte Aufgabe des Arbeitsalltags zu bewältigen und auch im Wald gut zu performen. Ein stabiles und starkes Backlock hält die Klinge in Position.

Die trockenen Fakten

MARKECondor
GESAMTLÄNGE22,2 cm
KLINGENMATERIALBöhler N690 Stahl, Desert Warfare
GEWICHT205 g
GRIFFMATERIALeloxiertes Aluminium
KLINGENSTÄRKE5,8 mm
KLINGENLÄNGE9,5 cm
MESSERSCHLIFFFlachschliff
KLINGENFORMTanto
KLINGENFINISHBlack Oxide MIL-C-13924
KLINGENHÖHE2,6 cm
LÄNGE GESCHLOSSEN12,8 cm
HÄRTE58 HRC
HERSTELLUNGSLANDItalien
SCHLEIFWINKEL25 Grad
ARRETIERUNGBack-Lock

Puma SGB – Warden mit Säge

Für den ein oder anderen gehört das Warden nicht in die Liste der Top 10 besten Taschenmesser. Für mich aber ein Preis-Leistungs Kracher.

Das Puma SGB – Warden ist ein Taschenmesser aus hochwertigen Materialien. Es wurde in seiner Ur-Form bereits 1965 auf den Markt gebracht. Denn das Warden ist die Neuauflage des legendären Game Warden 971.

Sie verfügen beide über zwei verschiedene Klingen. Die Clip-Point Klinge des Puma SGB – Warden ist aus hochwertigem deutschem 1.4116 Stahl hergestellt. Sie wird ergänzt durch eine Sägeklinge, die alle verbleibenden Arbeiten erledigen kann.

Mit diesem Setup hast du ein leistungsstarkes Team in einem einzigen Messer welches dich in den meisten Situationen im Wald hervorragend unterstützen kann.

Die Grifschalen, die dem Messer das besondere Handgefühl geben, bestehen aus Jacaranda, dem Holz des Palisanderbaumes. Mit etwas Pflege ist dieses seltene Holz ein wirklicher Blickfang und du wirst lange Freude daran haben.

Ein kräftiges Back-Lock hält die beiden Klinge in Position und sichert dich beim Arbeiten. Die eingefrästen Zähne auf dem Klingenrücken der Clip-Point Klinge geben deinem Daumen einen Angriffspunkt. Über diesen kannst du mehr Kontrolle über dein Messer ausüben.

Dieses Messer ist für jeden Sammler, der vielleicht das Game Warden 971 verpasst hat. Aber auch praktische Anwender in der Natur kommen hier voll auf ihre Kosten!

Die trockenen Fakten

MARKEPUMA
GESAMTLÄNGE21,5 cm
GEWICHT204 g
GRIFFMATERIALJacaranda
KLINGENFORMClip-Point
KLINGENLÄNGE9,5 cm
KLINGENMATERIAL1.4116
KLINGENSTÄRKE2,8 cm
HÄRTE55-57 HRC

Cold Steel – SR1 Tanto

Wenn ich an ein Klappmesser denke, habe ich meistens ein Messer im Kopf, das vordergründig als Back-up für meinem feststehenden größeres Messer dient. Diese Denkweise ändert sich mit dem Cold Steel – SR1 Tanto. Dieses Messer ist nicht nur aufgrund seiner Größe mehr als nur ein Back-up.

Die gesamte Konstruktion ist auf kompromisslose Leistung ausgelegt. Dieses Messer ist ein klappbares Bushcraft Arbeitstier mit EDC Qualitäten. Ein perfekter Allrounder.

Das Messer hat eine Gesamtlänge von knapp 24 cm. Wenn ihr den Ausschwung hinten am Messer nutzt um es im drei-Finger Griff zu halten, könnt ihr äußerst effektiv hacken und Material bearbeiten.

Dabei helfen euch auch die 204 g Kampfgewicht. Die Sorge bei Klappmessern liegt auch oft in der Stärke der Konstruktion des Locks. Weil hier aber ein Ultra starker Tri-Ad-Lock von Cold Steel verbaut wurde, ist diese Sorge unbegründet. Ihr werdet es im Leben nicht schaffen dieses Messer zu brechen.

Die Klinge ist ebenfalls nicht von schlechten Eltern. Mit einer Stärke von 5 mm ist dieses Messer ein wahrer Brocken. Dir nutzt aber selbst die dickste Klinge nichts, wenn das Material schlecht ist.

Jetzt könnte man vielleicht einen 1095er Kohlenstoffstahl oder einen 440C vermuten. Das Cold Steel – SR1 geht allerdings einen Schritt weiter und verwendet stattdessen einen hochmodernen pulvermetallurgisch hergestellten Stahl.

Der CPM S35VN-Stahl übertrifft so ziemlich alles, was es an Stahl auf dem Markt gibt. Die verstärkte Tanto-Spitze profitiert dabei von den starken 61 HRC des Stahls.

Bei diesem Messer stimmt einfach alles! Daher ein verdienter Platz in der Liste der Top 10 besten Taschenmesser.

Am Griff lässt sich außerdem ein Fangriemen anbringen, um beim Hacken und Greifen mit weniger Fingern noch mehr Kontrolle zu haben. Die Pins auf der Klinge erlauben außerdem das Messer mit einer Hand zu öffnen.

Die trockenen Fakten

MARKECold Steel
GESAMTLÄNGE23,8 cm
GEWICHT204 g
GRIFFMATERIALG10
KLINGENLÄNGE10,2 cm
KLINGENMATERIALCPM S35VN-Stahl
KLINGENSTÄRKE5 mm
HÄRTE61 HRC
KLINGENARRETIERUNGTri-Ad®-Lock
KLINGENFINISHmattiert
KLINGENHÖHE2,9 cm
KLINGENFORMTanto
KLINGENSCHLIFFFlachschliff
SCHLEIFWINKEL28 Grad
TASCHENCLIP-SEITERechts
LAGERUNGTeflonscheiben
EINHANDÖFFNUNGJa

Extrema Ratio – MFO Desert

Das Extrema Ratio – MFO ist das kleinste Messer in der MF Reihe. Diese Abkürzung steht für „Medium Folder“. Mit einer Gesamtlänge von nur 18 cm hat dieses Messer die perfekte Länge um dich als Back-Up im Wald oder als EDC im Alltag zu begleiten.

Um die 6,2 cm lange Klinge bei der Arbeit in Position zu halten, ist das MFO mit einem leisungsstarken Liner-Lock ausgestattet. Eine zusätzliche Sicherung schützt dich vor dem versehentlichen zuklappen des Messers.

Der Griff ist aus eloxiertem Alumium hergestellt. Das bietet dir eine schöne Optik und eine gute Griffigkeit. Wie alle Klappmesser aus der MF-Reihe, ist auch dieser Folder mit einem Glasbrecher ausgestattet. Das passt zum EDC und Taktik Gedanken hinter dem Design des Messers.

Um auch beim Schneiden von Material zu überzeugen, haben sich die italienischen Schmiede für einen Hochleistungsstahl entschieden. Gerade für Anfänger ist der Böhler N690 optimal geeignet.

Der Böhler N690 ist ein in der Messerindustrie sehr beliebter Stahl. Das kommt durch seine Eigenschaft sehr stabil zu sein und gleichzeitig eine feine Schneide auszubilden. Aufgrund der ausgeklügelten Legierung halten Messer mit einer Klinge aus diesem Stahl ihre Schärfe lange.

Sie müssen also nicht sofort nachgeschliffen werden, nur weil du dein Messer mal härter rangenommen hast. Sollte deine Klinge doch mal einen neuen Schliff brauchen, lässt sich der Böhler N690 leicht nachschärfen.

Der Stahl ist ein wahrer Alleskönner. Er verbindet die besten Eigenschaften miteinander. Er ist dadurch Rostbeständig, Schnitthaltigkeit und Nachschärfbarkeit. Das alles gibt es zu einem erschwinglichen Preis, denn es handelt sich ja nicht um einen Pulvermetallurgischen Stahl.

Die trockenen Fakten

MARKECondor
GESAMTLÄNGE18,1 cm
KLINGENMATERIALBöhler N690 Stahl, Desert Warfare
GEWICHT139 g
KLINGENSTÄRKE3,9 cm
GRIFFMATERIALeloxiertes Aluminium
KLINGENLÄNGE6,2 cm
KLINGENFORMDrop-Point
KLINGENFINISHDesert Warfare
HERSTELLUNGSLANDItalien
HÄRTE58 HRC

Cold Steel – Ultimate Hunter Orange

Das Cold Steel – Ultimate Hunter hat seinen Namen nicht von irgendwo. Dieses Messer wurde von Andrew Demko und Lynn Thompson mit einem einzigen Ziel vor Augen entworfen.

Ein Taschenmesser entwerfen, welches dich auf der Jagd optimal unterstützt und jede deiner Anforderungen erfüllt. Ich weiß garnicht, wie du bis jetzt ohne dieses Monster überleben konntest.

Geschmiedet aus einem der besten Stähle, die es momentan auf dem Markt gibt, bringt dieses Messer eine unglaubliche Arbeitsfreude mit.

Dank der Blaze Orange Farbe wird es dir schwerfallen dieses Messer im Unterholz zu verlieren. Es ist wirklich gut zu sehen.

Die Griffschalen aus Cold Steel typischem G10 sind so griffig, dass du auch mit blutigen oder nassen Händen einen perfekten Griff bekommt.

Das ist vor allem beim verarbeiten deiner Beute von Vorteil. Ein Jagdmesser, welches du mit nassen Händen nicht mehr sicher führen kannst bringt dir überhaupt nichts. Deswegen – Cold Steel Ulimate Hunter!

Die trockenen Fakten

MARKECold Steel
GESAMTLÄNGE21,6 cm
GEWICHT139 g
GRIFFMATERIALG10
KLINGENLÄNGE8,9 cm
KLINGENMATERIALCPM S35VN-Stahl
KLINGENSTÄRKE3,5 mm

Mein Fazit – Die Top 10 besten Taschenmesser

Das ist meine Liste der Top 10 besten Taschenmesser! Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass diese Klingen in keiner speziellen Reihenfolge miteinander stehen. Ich bin von jedem Schneidwerkzeug in meinem OnlineShop zu 100 % überzeugt und kann euch auch die hier vorgestellten von Herzen empfehlen.

Wenn du noch weitere Fragen hast schreib mir einfach eine E-Mail unter support@bushhandwerk.de.

Ich freue mich auf deine Nachricht!

Ansonsten hoffe ich, dass dir dieser Beitrag gefallen hat. Schreib mir doch einen Kommentar unter diesen Beitrag! Was ist deiner Meinung nach das beste der 10 Messer, die ich heute vorgestellt habe? Schau gerne auch auf Instagram vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Mehr über mich

Hey! Ich bin Moritz und ich heiße dich herzlich auf meiner Seite willkommen! Ich bin von der Natur begeistert und hoffe diese Begeisterung auch in dir wecken zu können! 

Ich bin gerne im Westerwald nördlich von Koblenz unterwegs. Wenn ich mich nicht durch den Wald schlage, bin ich am Rhein angeln!